• +06331-258150
  • grundschule@rodalben-stadt.de

Corona-Infos

Corona-Infos

Parallel zu den Internetauftritten des Bildungsministeriums und der ADD , halten wir Sie an dieser Stelle über die Entwicklung an unserer Schule auf dem Laufenden.

 

#staysafeatmozartschulerodalben

 

Neue Apotheke spendet Mund-Nasen-Schutzmasken

Wir möchten uns im Namen der Schule recht herzlich bei der Neuen Apotheke in Rodalben bedanken, die uns für den stufenweisen Schulstart kommende Woche Einweg-Mundschutz gespendet hat.

Vielen Dank an Herrn Koch!

 

!!! Donnerstag, 30.04.2020 !!!

Infos zum geplanten Schulbetrieb des Bildungsministeriums des Landes Rheinland-Pfalz

Elternbrief zum Schulbeginn

 

Weitere Infos zum Schulstart

 

 

!!! Freitag, 24.04.2020 !!!

Neuigkeiten zur stufenweisen Schulöffnung am 04.Mai 2020 und wichtige Informationen

zu den Corona-Hygieneregeln

Elternbrief zur stufenweisen Schulöffnung

 

Hygieneplan

 

 

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Wichtige ELTERNINFO zur stufenweisen Schulöffnung !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 

-Zum Öffnen bitte anklicken-

 

Liebe Eltern,

mit dem nachfolgenden Link erreicht Sie ein Elternbrief des Pädagogischen Landesinstituts Rheinland-Pfalz mit Beiträgen, die sie in dieser herausfordernden Zeit unterstützen sollen.

Es handelt sich um Hinweise zum häuslichen Lernen, Adressen und Links zu Angeboten bei Sorgen und Problemen sowie zu Tipps und Anregungen zur Alltagsgestaltung in Zeiten sozialer Distanzierung.

 

Herzliche Grüße aus der Schule!

 

Flyer des Landkreises Südwestpfalz mit einem Rätsel

und den Kontaktdaten der Schulssozialarbeiter/innen

 

 

NOTBETREUUNG IN DER FERIENZEIT

Liebe Eltern,

um die Notbetreuung sicher zustellen, organisieren die Schulen ein bedarfsgerechtes Betreuungsangebot.

Teilen Sie uns Ihren Betreuungsbedarf bitte vor Beginn der Osterferien telefonisch oder per Email mit.

Kurzfristige Nachmeldungen für eine Notbetreuung können Sie am Vortag bis 12.00Uhr in der Schule (Nachricht auf Anrufbeantworter hinterlassen) oder beim Klassenlehrer mitteilen.

 

Herzliche Grüße aus der Schule!

 

Liebe Mozartkinder,

was haltet ihr von der Idee bunte 🌈 Regenbogen an eure Fenster zu malen, zu basteln, …?

So können alle sehen, euch geht es gut und wir halten alle zusammen.

Lasst Rodalben kunterbunt werden!

#bleibtzuhause #Rodalbenbleibtzuhause #Alleswirdgut #RegenbogengegenCorona

 

Elterninfo vom 30.03.2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir möchten uns herzlich bei Ihnen für Ihren Einsatz bei der Betreuung ihrer Kinder und der Erledigung von häuslichen Arbeitsaufgaben bedanken, ebenso wie für Ihre Wertschätzung und Ihr Feedback an uns.

Für uns alle ist die momentane Situation ein Ausnahmezustand, der uns alle vor noch nie dagewesene Herausforderungen stellt.

Wir alle teilen Ängste und Sorgen mit und um unsere Lieben.

Neben viel Ermutigung, positiven Nachrichten haben wir auch teilweise Rückmeldungen bekommen, dass Arbeitsangebote zu umfangreich oder zu schwer für die häusliche Bearbeitung sind. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig und hilfreich.

Wir sind gehalten, die Kinder mit Lernangeboten zum häuslichen Studium zu versorgen. Uns ist bewusst, dass Sie als Eltern keine Ersatzlehrer sind oder Sie teilweise beruflich so eingespannt sind, dass es Ihnen nicht möglich ist Ihre Kinder voll zu unterstützen. Dafür haben alle Verständnis, da auch wir in derselben Lage sind.

Für alle ist die momentane Situation neu und anstrengend und mit Kommunikation und Verständnis füreinander schaffen wir das gemeinsam.

Beim häuslichen Lernen sollten wir das Wesentliche im Blick behalten, dass die Kinder Lesen, Rechnen und Schreiben. Die Arbeitsangebote sind Hilfen dies auszugestalten, jeder wie er kann.

Was die Kinder daneben brauchen, ist vor allem auch Fürsorge, Zeit und Liebe. Gemeinsam Bilder malen, Brettspiele spielen, im Keller werkeln, gemeinsam Filme schauen, auf dem Sofa kuscheln, die Vögel im Garten beobachten, Apfelkerne einpflanzen oder mit dem Hund spazieren gehen etc .

Wir sitzen alle im selben Boot und finden nach der Schulschließung auch wieder gemeinsam den richtigen Kurs.

Nochmals vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Feedback.

 

Herzliche Grüße aus der Schule, bleiben Sie bitte gesund.

 

Informationen für alle Eltern!

Anregungen des Grundschulverbands zum Lernen zu Hause

 

!!! ÄNDERUNG  der Notbetreuung !!!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Schulen in Rheinland-Pfalz wurden vorsorglich geschlossen, um durch soziale Distanz weitere Ansteckungen zu vermeiden. Deshalb der dringende Appell an Sie, finden Sie andere Betreuungsmöglichkeiten für Ihr Kind. Nur so können Sie Ihr Kind und Ihre Familie vor weiterer Ansteckung schützen. Für diejenigen, die in der aktuellen Notsituation eine eigene Betreuung nicht gewährleisten können, wird in der Schule eine Notbetreuung eingerichtet.

Bitte informieren Sie bis Sonntagabend 18:00 Uhr per E-Mail (Grundschule@Rodalben-Stadt.de) oder per Telefon (06331-258150 besetzt Sonntag von 17 bis 18 Uhr) die Schule ob Ihr Kind auf eine Notbetreuung angewiesen ist.

Es ist angeordnet Zugangskontrollen durchzuführen. Lediglich die betroffenen Kinder und das Schulpersonal haben zutritt zum Schulhaus. Bitte verabschieden Sie Ihre Kinder am Hoftor.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Hompepage der Mozartschule oder in entsprechenden Meldeketten der Klassen!

Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße aus der Schule,

Ihre Schulleitung & Team

 

Weitere Informationen vom Bildungsministerium finden Sie hier.